Mondholz

Holzernte zum richtigen Zeitpunkt.

Welchen direkten Nutzen hat der Kunde?

Das geerntete Holz

  • schwindet später weniger, es „geht“ weniger
  • lässt sich viel besser verarbeiten
  • verfärbt sich nicht so leicht
  • schützt sich selbst und verringert Insektenbefall
  • schützt damit den Verbraucher vor den Folgen der „Behandlung“ mit Insektiziden und Fungiziden
Winterwald - die beste Zeit Mondholz für Möbel und Bauen zu gewinnen, ist bei abnehmenden Mond

In der richtigen Mondphase geerntet, bewahrt sich das Holz selbst vor Schädlingen.

Der richtige Zeitpunkt, um Holz für die Herstellung von Möbeln zu ernten, war schon vor über 2000 Jahren angewandtes Wissen. Sei dem gelten bestimmte Regeln für die Holzernte, um einen qualitativ hochwertigen und vor allem langlebigen Baustoff zu erhalten. Idealerweise bei abnehmendem Mond, und im Winter.

Holzernte zum richtigen Zeitpunkt.

Mancher wird es kritisch als esoterischen Humbug abtun. Doch mit Esoterik hat das nichts zu tun. Wir reden über das Verhalten der Natur. Warum wohl halten uralte Bauernhäuser in den Alpen noch stand, warum ist das verwendete Holz noch nicht verfault? Oder warum wurden Kamine früher aus Holz gebaut, und fingen trotzdem nicht Feuer? Weil unsere Vorfahren das Holz dafür zum richtigen Zeitpunkt geerntet haben!

Steiners Mondholz kommt von Thoma

Mondphase spielt eine bedeutende Rolle.

Was die Holzfällung betrifft wird der Winter als geeignete Jahreszeit und speziell die Phase des abnehmenden Mondes empfohlen. Das hat folgenden Grund: Im Winter ist der Boden in der Regel hart gefroren. Somit verursachen die Holzarbeiter keine größeren Flurschäden, die Natur wird geschont. In der abnehmenden Mondphase zieht der Baum den Saft aus dem Stamm, sein Umfang nimmt ab.

Zertifizierte Schlafberatung von Montag bis Samstag

Besuchen Sie unser Schlafstudio in Feldkirchen-Westerham. Erfahren Sie, wie Ihnen die Kraft der Zirbe helfen kann, besser zu schlafen und erholter aufzuwachen. Lassen Sie sich meisterlich beraten.

Wunschtermin telefonisch vereinbaren: 08063-7115

Wunschtermin(e) per Kontaktformular anfragen.

Zeit für Ihr Wohlbefinden – Mail oder Anruf: 08063-7115

    Bitte beweisen Sie, dass Sie kein Spambot sind und wählen Sie das Symbol Auto aus.

    Pflichtinformationen gemäß Artikel 13 DSGVO
    Im Falle des Erstkontakts sind wir gemäß Art. 12, 13 DSGVO verpflichtet, Ihnen folgende datenschutzrechtliche Pflichtinformationen zur Verfügung zu stellen: Wenn Sie uns per E-Mail kontaktieren, verarbeiten wir Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit an der Verarbeitung ein berechtigtes Interesse besteht (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO), Sie in die Datenverarbeitung eingewilligt haben (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO), die Verarbeitung für die Anbahnung, Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung eines Rechtsverhältnisses zwischen Ihnen und uns erforderlich sind (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) oder eine sonstige Rechtsnorm die Verarbeitung gestattet. Ihre personenbezogenen Daten verbleiben bei uns, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z. B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihres Anliegens). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere steuer- und handelsrechtliche Aufbewahrungsfristen – bleiben unberührt. Sie haben jederzeit das Recht, unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Ihnen steht außerdem ein Recht auf Widerspruch, auf Datenübertragbarkeit und ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Ferner können Sie die Berichtigung, die Löschung und unter bestimmten Umständen die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen. Details entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung

    Gebäude der Zirbenschreinerei und Schlafstudio von Leonhard Steiner in Feldkirchen-Westerham, Eingang zur Schreinerei
    Gebäude der Zirbenschreinerei und Schlafstudio von Leonhard Steiner in Feldkirchen-Westerham, Eingang zum Schlafstudio mit Schlafberatung